26. März 2021

Vier Jahre BAGSV: Fragen stellen, Lösungen bieten!

Kenan Häberle ist
stellvertretender Geschäftsführer des BVBC. Foto: Privat

BAGSV – bunt, anders, gemeinschaftlich, scharfsinnig, vielfältig? Zugegeben: Die fünf Eigenschaften sind nicht die offizielle Grundlage für das Kürzel unserer Vereinigung. Doch es wäre falsch, zu sagen, dafür stünde die BAGSV nicht.

Alle Verbände, die wir in der BAGSV zusammenkommen, sind so unterschiedlich und vielfältig wie die Selbstständigen, die wir vertreten. Und genau das ist Teil unserer selbst auferlegten Aufgabe, ein realistisches Bild von Selbstständigkeit zu schaffen – in der Bevölkerung, in der Wirtschaft und vor allem in der Politik. Ich bin froh und stolz zugleich, dass das der BAGSV bereits vielfach gelungen ist. Wir geben Selbstständigen in Deutschland eine Stimme und sind gleichzeitig kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Abgeordnete und Ministerien.

Dabei sind wir keine Lobbygruppe, die versucht, Einzelinteressen durchzusetzen – koste es, was es wolle. Wir wollen faire Regelungen und gerechte Lösungen. Das ist auch der Grund, weshalb wir die Erfahrung machen, dass sich Personen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik gerne zu Gesprächsrunden mit uns treffen und in Kontakt bleiben. Wir fordern nicht nur, wir bringen uns ein – mit Diskussionsgrundlagen und Lösungsansätzen. Gemeinsam haben wir uns so in den zurückliegenden vier Jahren immer mehr Gehör verschafft.

In dieser Zeit haben wir jedoch nicht nur zu Erkenntnissen beigetragen, wir haben sie vor allem selbst gewonnen. Und genau das verdanken wir unserer Vielfalt. Wir freuen uns ein Teil von ihr zu sein und gemeinsam noch viel zu erreichen. Auf die nächsten vier Jahre!

Kenan Häberle
Leiter Kommunikation und Marketing
Stellvertretender Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.